IT- und Internetstrafrecht – Strafakte.de
Strafakte.de

Antipolizeitaste in iOS 11: Schutz vor neugierigen Blicken

Das neue Betriebssystem von Apple – iOS 11 – enthält ein nettes Gimmick, das bereits in der Beta-Phase für Aufsehen in sozialen Medien sorgte: Der „Cop-Button“ oder die Antipolizeitaste. Antipolizeitaste klingt zunächst spektakulärer als es ist – das Betätigen der Taste öffnet einen neuen Sperrbildschirm, der es dem Nutzer ermöglicht, einen Notruf zu tätigen. Viel […]


Schlaflos in München

Viele Strafverteidiger werben für ihre Dienstleistung mit Google AdWords – und auch das Schlagwort „Klickbetrug“ dürfte den Kollegen ein Begriff sein. Klickbetrug (eng. „Click Fraud“) meint das gezielte Anklicken der AdWords-Anzeigen von Mitbewerbern, um deren Werbebudget „aufzubrauchen“ und dadurch zu erreichen, dass die entsprechenden Anzeigen nicht mehr in den Suchergebnissen angezeigt werden. Dadurch soll der […]


Criminal Compliance

Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Criminal Compliance ihren Platz als eigenständige strafrechtliche Teildisziplin erobert. Insbesondere die Professionalität, mit der sich vorrangig internationale Großkanzleien der Beratung zur Vermeidung und Bekämpfung der Unternehmenskriminalität widmen, ist beachtlich. Dass der Beratungsbedarf in dem Bereich groß ist, zeigen nicht zuletzt die Korruptions- und Wirtschaftsstrafprozesse in jüngerer Zeit. Mit dem […]


Kanzleramt droht NSA-Aufklärern mit Strafanzeige

Der NSA-Untersuchungsausschuss im Bundestag soll nach den jüngsten Enthüllungen von als geheim eingestuften Dokumenten vom Bundeskanzleramt energisch zum Schweigen ermahnt worden sein. Nach Informationen des „Spiegel“ wurde der Vorsitzende des Gremiums schriftlich aufgefordert, die Vertraulichkeit der als geheim eingestuften Dokumente sicherzustellen. In mindestens vier Fällen sei sowohl in Printmedien als auch im Internet aus als […]


Der Wettlauf um den Zahlungsdienst der Zukunft

Der Wettlauf um das Bezahlen im Internet sowie um das mobile payment ist seit Jahren in Gange – es gibt dafür unzählige Anbieter. Mit ApplePay steigt nun ein „BigPlayer“ in den Markt ein und hat das Zeug, diesen neu aufzurollen.