Vergewaltigung

Die Vergewaltigung ist ein besonders schwerer Fall der sexuellen Nötigung. Die Regelungen im Sexualstrafrecht – insbesondere die zur Vergewaltigung – haben durch zahlreiche Gesetzesänderungen und ausufernde Rechtsprechung einen Grad an Komplexität erreicht, der zwingend einen auf das Sexualstrafrecht spezialisierten Strafverteidiger verlangt.

Im Folgenden finden Sie aktuelle Artikel zum Thema Vergewaltigung:

Wenn das die RichterInnen von morgen sind …

Wenn Alice Schwarzer einen juristisch angehauchten Vortrag zum Thema „(Sexual)Gewalt gegen Frauen und Recht“ an der Universität Köln hält, darf…

6 Jahren ago

Revision: Gina-Lisa Lohfink schlecht beraten?

Vorsicht mit der Sprungrevision! – höre ich schon die Warnung aus dem Munde berufener Strafjuristen. Strafverteidiger wissen das und greifen…

6 Jahren ago

Kann es sein, dass Sie einen auf Gina-Lisa machen?

Wenn die Staatsanwältin in der Hauptverhandlung fragt: „Kann es sein, dass Sie einen auf Gina-Lisa machen?“, dann muss vorher schon…

6 Jahren ago

Sex, Lügen und Video

Der Fall, den das Landgericht Berlin aktuell verhandelte, ist so abstrus, dass er eigentlich nur aus einem Film stammen könnte.…

7 Jahren ago

Kein Missbrauch durch andere Kita-Kinder

Der Skandal in diesem Sommer war perfekt: In einer Mainzer Kindertagesstätte – ausgerechnet einer katholischen – sollte sich Unglaubliches ereignet…

7 Jahren ago