Selbstleseverfahren, Band 64 - Strafakte.de
Strafakte.de

Selbstleseverfahren, Band 64

Juristischer Wochenrückblick im Selbstleseverfahren 27/2014

* Sein Buch gilt als Bibel im Strafrecht: Portait von VorsiRiBGH (2. Strafsenat) Thomas Fischer
* Cybermobbing: Lauras Entblößung
* Täterschutz im Internet – BGH mit Freifahrtschein für virtuelle Hetzer und Ketzer 2.0?
* Briefe aus der Todeszelle: „Das dreckige Gesicht der Todesstrafe wird sichtbar“
* „Konfliktverteidigung im Strafprozess“ – Eine Kampfansage an die Verteidigung!
* „Mollath-Gesetz“ zu § 63 StGB auf den Weg gebracht
* Ich fordere einen „Manuel Neuer–Senat“ am Bundesgerichtshof
* Prof. Renzikowski über Sexualstraftaten: Das Prinzip „Nein heißt Nein“ gilt nicht.
* Gerichts–Gutachter – ein Tummelplatz für Scharlatane?
* Außergewöhnlicher Karriereweg: Leiter Kommunikation und Marketing bei einer Großkanzlei

0
KOMMENTARE
0
SHARES/LIKES

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.