Fortbildungsveranstaltungen der AG Strafrecht - Strafakte.de
Strafakte.de

Fortbildungsveranstaltungen der AG Strafrecht

Die Fortbildungsveranstaltungen der AG Strafrecht im Deutschen Anwaltsverein blicken auf eine lange Tradition zurück und ermöglichen neben dem Strafverteidigertag ein alljährliches Treffen der aktiven Strafverteidigerinnen und Strafverteidiger.

Frühjahrssymposium und Petersberger Tage

Das Strafverteidiger-Frühjahrssymposium etwa wird – im Wechsel mit den Petersberger Tagen – seit 1986 im Zwei-Jahres-Rhythmus abgehalten. Das Symposium ist auf die revisionsrechtliche Rechtsprechung und deren Auswirkung auf die Tätigkeit in der Tatsacheninstanz ausgerichtet und findet traditionell in Karlsruhe statt. Die Petersberger Tage hingegen werden seit 1999 im „Gästehaus Petersberg“ in Königswinter bei Bonn abgehalten.

Fortbildungsveranstaltungen, AG Strafrecht, DAV, Petersberger Tage, Frühjahrssymposium, Herbstkolloquium, Strafverteidiger, Fortbildung, Veranstaltung, YouTube

Das traditionelle Gästehaus Petersberg, Ensemble von Süden aus gesehen // Foto: Wolkenkratzer (CC BY-SA 3.0)

Herbstkolloquium als Teil bundesweiter Fortbildungsveranstaltungen

Das Herbstkolloquium der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht wird alljährlich im November abgehalten und bietet als bundesweite Fortbildungsveranstaltung hochqualifizierte Beiträge von Richtern am Bundesgerichtshof, Staatsanwälten und Strafverteidigern. Das Herbstkolloquium blickt auf eine lange Tradition zurück, die am 16. November 1984 im Kurfürstlichen Schloss in Mainz begann und sich zur festen Größe der Fortbildungsveranstaltungen entwickelt hat.

In den letzten Jahren gab es sehenswerte Zusammenfassungen der Themen und Referenten in Form von kurzen Videos zu sehen. Eine Wiedergabeliste der bisher erschienenen Videos ist über diesen Link zu erreichen: https://www.strafakte.de/link/videos-ag-strafrecht

Die Zusammenstellung der Videos kann auch direkt hier angesehen werden: