Strafakte.de

In eigener Sache

Aktuelle Informationen zum Thema In eigener Sache:

Das sind die besten US-Anwaltsserien

Der Gewinner steht fest, das Voting war jedoch leider wenig spannend. Grandiose 455 Stimmen für den Erstplatzierten und lediglich 185 Stimmen für den „Klassiker“ schlechthin: Boston legal, dem ein undankbarer 2. Platz vergönnt ist. Damit belegt ganz klar die Serie „Suits“ den 1. Platz. Ergebnis: Die Top 3 der US-Anwaltsserien 1. Suits – 455 Stimmen 2. […]


500. Eintrag in die Strafakte

Nach den ersten 500 Einträgen ist ein kurzer Rückblick durchaus angezeigt: In den etwa anderthalb Jahren haben wir es geschafft, nahezu jeden Tag einen neuen Eintrag zu veröffentlichen. Content ist King Dabei steht die Qualität unserer Einträge klar im Vordergrund – die Maxime „Plump klickt gut“ überlassen wir lieber einigen anderen. Unsere Einträge sollen eher […]


Recht kann irgendwie jeder

Urteile ergehen „Im Namen des Volkes“ – das ist auch gut so, denn dadurch bekommt Volkes Stimme einen kompetenten Vertreter an die Seite, der über die Schuld und das Strafmaß urteilt. Andersrum bekommt der Richter zwei Laienrichter, also Schöffen an die Seite, die ebenso über Schuld und Strafmaß mitentscheiden und dadurch Volkes Stimme repräsentieren. Recht […]


Ein Jahr auf JuraBlogs

Wie die Zeit vergeht … nun ist es tatsächlich schon ein ganzes Jahr her, dass die Strafakte in die JuraBlogs aufgenommen wurde. Mein erster (und bisher einziger) Gratulant war übrigens vorhin Detlef Burhoff, worüber ich mich wirklich gefreut habe. Ich weiß nicht, ob er einen inoffiziellen JuraBlogs-„Geburtstagskalender“ führt, er sämtliche Daten im Kopf hat oder es […]