Strafakte.de

Selbstleseverfahren, Band 31

„Deutschlands dreistester Anwalt“
Eine Feministin auf Abwegen: „Halt die Klappe, Alice!“
Vom Nadelstreifen- zum Strampelanzug – und zurück
Verschimmeltes Bier – Gast fordert Schmerzensgeld
Kein Bambi (Anm.: Erfreulicherweise auch nicht für Frauke Ludowig!)
Ermittlungen nach Berichterstattung: Passauer Journalist im Visier der Fahnder
Hannoveraner Zirkusspiele
Todeskandidat will Organe spenden
Die spinnen, die vom Focus …
Kennste den schon? 15 Juristen-Witze

Hier gibt es alle bis­her erschie­ne­nen Bände des Selbst­le­se­ver­fah­rens noch ein­mal zu lesen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.