Juni 2014 - Strafakte.de
Strafakte.de

Strafanzeige wegen TV total Turmspringen

Vor anderthalb Jahren verletzte sich der Schauspieler Stephen Dürr im Training zu Stefan Raabs „TV total Turmspringen“, als er beim Sprung vom Drei-Meter-Brett mit der Stirn auf die Wasseroberfläche aufprallte. Jetzt soll die Staatsanwaltschaft Köln gegen vier Gesellschafter der TV-Produktionsgesellschaft Brainpool ermitteln, die Dürr nun wegen gefährlicher Körperverletzung (§ 224 StGB) angezeigt habe. Stephen Dürr […]


Ex-Frau von Mollath wird das Zeugnis verweigern

Am 07.07.2014 beginnt vor dem Landgericht Regensburg die Hauptverhandlung im Wiederaufnahmeverfahren zugunsten des Gustl Mollath. Bereits heute ließ dessen Ex-Frau Petra M. über ihren Rechtsanwalt mitteilen, dass sie nicht beabsichtige gegen ihren geschiedenen Ehemann auszusagen. Das Recht zur Zeugnisverweigerung räumt ihr unzweifelhaft § 52 Abs. 1 Nr. 2 StPO ein, der da sagt: Zur Verweigerung […]


Wie relevant Litigation-PR wirklich ist

In vielen Kanzleien und Gerichten findet seit Jahren eine Diskussion um Litigation-PR statt. Die Frage nach prozessbegleitender Kommunikation spaltet die Juristen. Die eine Gruppe lehnt PR-Berater im Gerichtssaal generell ab. Schließlich sind die neuen Akteure im Prozess in aller Regel keine Juristen. Entsprechend kritisch werden sie beäugt. Wollen sie nicht den Kunden immer in die […]


Ein Jahr auf JuraBlogs

Wie die Zeit vergeht … nun ist es tatsächlich schon ein ganzes Jahr her, dass die Strafakte in die JuraBlogs aufgenommen wurde. Mein erster (und bisher einziger) Gratulant war übrigens vorhin Detlef Burhoff, worüber ich mich wirklich gefreut habe. Ich weiß nicht, ob er einen inoffiziellen JuraBlogs-„Geburtstagskalender“ führt, er sämtliche Daten im Kopf hat oder es […]