Oktober 2013 - Strafakte.de
Strafakte.de

Aus Gründen unbefugter Netzaktivitäten ausgesetzt

Erpressungssoftware („Ransomware“) hat immer noch Hochkonjunktur. Diese Schadsoftware infiziert Computer und sperrt diese – eine Nutzung ist danach nicht mehr möglich. Stattdessen wird nur ein Popup-Fenster eingeblendet. Unter dem Logo des Bundeskriminalamts (BKA) oder der GEMA/GVU wird behauptet, die Funktion des Computers sei „aus Gründen unbefugter Netzaktivitäten ausgesetzt“. Zudem werden im Text auf dieser Seite […]


Süßes, sonst gibt’s Saures

Halloween steht vor der Tür – morgen ziehen wieder zahlreiche kleine wie große Kinder um die Häuser und versuchen, Süßigkeiten abzuziehen. Allerdings beklagt die Polizei einen Trend zu immer übleren Streichen mit Sachbeschädigung oder Nötigung. Der Spaß hört nämlich dann auf, wenn Eier gegen die Hauswand fliegen oder Schlösser derartig zugeschmiert werden, dass der Schlüsseldienst kommen […]


Bayerns Justizminister will Unterbringung befristen

Als neuer bayerischer Justizminister tritt Winfried Bausback das schwere Erbe von Beate Merk an. Der Fall Mollath und auch die unwürdige Auseinandersetzung mit der Sachverständigen Hanna Ziegert haben das Vertrauen in die Justiz schwer erschüttert. Nun will er das Gesetz zur Unterbringung in der Psychiatrie neu regeln und diese zeitlich begrenzen. „Ich möchte gerne, dass […]


Vortrag: Anwaltliche Praxis als Strafverteidiger

Im Rahmen der Vortragsreihe „Recht in der Praxis“ hat der Fachschaftsrat Rechtswissenschaft der Universität Hamburg den Strafverteidiger Gerhard Strate als Referenten eingeladen, der am Donnerstag, 31. Oktober 2013 ab 16.00 Uhr über seine anwaltliche Praxis berichten wird. Die Veranstaltung findet im Hörsaal F, VMP 6 (Philturm) statt.  


Selbstleseverfahren, Band 28

Fingerabdrücke gelten nicht (immer) mehr als zuverlässiges Beweismittel, die Regierungschefin lässt sich abhören und Boris Becker macht sich zum Horst. Auf was kann man sich heute denn noch verlassen? Auf unser Selbstleseverfahren – wie immer pünktlich zur Stelle In eigener Sache: Wir haben in der vergangenen Woche in den Einträgen eine Silbentrennung und den Blocksatz aktiviert. […]