Selbstleseverfahren, Band 86 - Strafakte.de
Strafakte.de

Selbstleseverfahren, Band 86

Selbstleseverfahren, Wochenrückblick, Presseschau, StPO, StGB, Strafrecht, Wochenspiegel, juristischer Wochenrückblick

* An der Schmerzgrenze der Prädikatsjuristen
* Chefermittler im Maskenmann-Fall verbot kritische Fragen
* Nackt im Kölner Dom: Femen-Aktivistin muss Geldstrafe zahlen
* Ethik: Auch an die Außenwirkung denken!
* Prozess am Landgericht Halle: Polizist wird von Zeugen erneut belastet
* Phantombildzeichnerin: „Das Unterbewusstsein weiß, wie der Täter aussah“
* Es stand irgendwo in der Akte …
* Bloße Weitergabe des Gerätes keine Handy-Nutzung am Steuer
* Selbstanzeige-Reform: Finanzausschuss macht Weg frei
* EuGH: Dürfen Behörden die sexuelle Orientierung untersuchen?
* Wichtig für Blogger: OLG Köln erteilt Abzocke mit CC-Lizenz eine Absage
* Rechtsprechungsüberblick in Strafsachen (November 2014)
* Jurastudium: Ein Plädoyer für mehr selbstständiges Denken
* HRRS November 2014 erschienen
* Der „StRR“ lebt, oder: Totgesagte leben länger …
* Trauma dog helps Calgary girl testify at sex assault trial against father

0
KOMMENTARE
7
SHARES/LIKES

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *